Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


sitzungen:2020-05-07

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

sitzungen:2020-05-07 [2020/05/29 11:06] (aktuell)
sprecher_in angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +{{template>:​vorlagen:​protokoll_mit_datum  ​
 +|Gremium=KTS  ​
 +|Jahr=2020 ​   ​
 +|Monat=05  ​
 +|Tag=07 ​
 +|von=20:​00  ​
 +|bis=20:​45 ​
 +|Ort=Big Blue Button StuRa der TU Ilmenau  ​
 +|Sitzungsleitung= Florian  ​
 +|Protokollierung= Florian  ​
 +}}  ​
 +   
 +**Anwesend**  ​
 +  * Florian Rippstein (TUI) 
 +  * Donata Vogtschmidt (Erfurt) ​
 +  * Martin (EAH Jena) 
 +  * Debora Booz (TUI) 
 +  * Carla
 +  * Markus (FSU) 
 +  * Rosa Velten (FSU Jena) 
 +  * Anna-Lena Öhmann (HfM Weimar) ​
 +  * Korbinian Wild (HfM Weimar)  ​
 +  * Knut Rothe (BUW Weimar) ​
 +  * Caroline Grenda (FHE) 
  
 +=====Tagesordnung==== ​
 + 
 +===Berichte=== ​
 +  * TU Ilmenau: ​
 +    * Corona Ordnung ​
 +    * Anlehnung an Dresden. ​
 +    * Kommt erst in 1 Monat in den Senat in der Endgültig juristisch verbindlichen Form 
 +    * Anmerkung Donata: Prüfungsordnung muss angepasst werden ​
 +  * EAH Jena: 
 +    * Stura möchte nicht in Krisenstab, da nur beratend und nicht beschließend (an anderen Hochschulen anders, da dort näher an rektorat angebunden). ​
 +    *  Wöchentliche Telko mit Rektor ​
 + 
 +===TLPK Bericht=== ​
 +  * Es soll geprüft werden, ob man die StuWe Förderung nur Teilweise zurückzahlen muss. 
 +  * Entscheidungen für Öffnungen liegen ab sofort auf Kommunaler Ebene 
 +  * 15.5 starten weitere Öffnungen ​
 +  * Studis stehen auf Kategorie B bei der Verteilung von KiTa Plätzen ​
 +    * B ist sehr weit unten
 +  * Corona Mantel Gesetz Entwurf: ​
 +  * (Ursprung) ​
 +    * Jahresabschluss muss später sein (nur Unis relevant) ​
 +    * Immatrikulation soll verlängert werden ​
 +    * Graduiertenförderung 6 Monate länger ​
 +  * Neu: 
 +    * Keine Verordnungsermächtigung ​
 +    * Alles geht ins Gesetz ​
 +    * Satzungen dürfen geändert werden ohne Genehmigung des Ministeriums ​
 +    * Amtszeitsverlängerung (StuRa) auf 12 Monate erhöht ​
 +    * Rechtssicherheit durch Telkos soll ermöglicht werden ​
 +    * Online Prüfungen sind möglich- HS machen Satzung ​
 +    * LZSG kein SS20 wird angerechnet ohne Antrag ​
 +    * 28.5 wird es abgestimmt ​
 +    * Alle HS mit NC starten am 2.11 
 +    * Ohne NC 15.10 
 +    * Alle Hochschulen wollen einen einheitlichen Termin pro Hochschule. ​
 +    * Weniger Internationale werden kommen ​
 +    * HfM: „Plant das WS auch digital“ ​
 +    * 560 Int haben Mietverträge storniert  ​
 +    * 180 StuWe Darlehen sind raus  ​
 +    * Nächste Woche als Videokonferenz ​
 +
 +=== Internationale:​ ===
 +
 +  * Einreise wird schwer, Prüfungen schreiben werden noch schwieriger. ​
 +  * Wechsel dürfen Prüfungen nachholen (Imma nicht benötigt) ​
 +  * BMBF: Problem bekannt, kurzfristig nichts möglich und nicht gewollt ​
 +  * Aktuell wird versucht die Krankenkassen zu kontaktieren. ​
 +  * Prüfungen ohne Imma wird angeschaut.  ​
 +    * Nachtrag (Nur möglich im Vorstudium => Kein Geld für Uni dann)
 +  * Uni Erfurt fordert es digital zu lassen ​
 +
 +===Corona Ordnung=== ​
 +  * Zwei weitere Anmerkungen: ​
 +  * Beitrags Rückzahlung ermöglichen bzw.an StuWe oder Dritte zahlen können bzw beiträge aussetzten können. ​
 +  * Thüringer Personen Vertretungs Gesetz muss angefasst werden, damit die HS der Assistent*innen rat wählen darf. 
 +  * Wortlaut wird sein die Delegierten der HS haben dies Diskutiert und gesammelt ​
 + 
 +===Bahnverhandlung=== ​
 +  * Bahn hat angefragt
 +  * Grobe Ideen Sammlung wurde besprochen
 +    * Intern mit Schmidt-Röh Absprechen Mitte Mai Digital ​
 +    * Bahn Angebot anschauen und Urabstimmung Problem darlegen Ende Mai/Anfang Juni 
 +    * Verhandeln Juni 
sitzungen/2020-05-07.txt · Zuletzt geändert: 2020/05/29 11:06 von sprecher_in