Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


sitzungen:protokoll_kts_sitzung_am_16.01.2009

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

sitzungen:protokoll_kts_sitzung_am_16.01.2009 [2018/11/22 15:55] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Protokoll_KTS_Sitzung_am_16.01.2009 ======
  
 +{{Protokoll
 +|Gremium= KTS
 +|Jahr= 2009
 +|Monat= 01
 +|Tag= 16
 +|von= 16:30
 +|bis= 22:00 Uhr
 +|Ort= HfM Weimar
 +|Protokollant= Angelika Penkert
 +|Sitzungsleiter= Benjamin Heinrichs
 +}}
 +
 +
 +====== Anwesenheit ======
 +{| class="​prettytable"​
 +| **Name**
 +| **Hochschule**
 +| **Delegierter / Gast**
 +|-
 +| Felix Ihle || FSU Jena || Delegiert
 +|-
 +| Maximilian Wiesner || Uni Erfurt || Delegiert
 +|-
 +| Martin Luckert || Uni Erfurt || Delegiert
 +|-
 +| Marten von Werder || Uni Erfurt || Delegiert
 +|-
 +| Robert Clemens || FH Erfurt || Delegiert
 +|-
 +| Marco Schmidt || FH Erfurt || Delegiert
 +|-
 +| Stephan Jauch || FH Schmalkalden || Delegiert
 +|-
 +| Benjamin Heinrichs || TU Ilmenau || Delegiert
 +|-
 +| Andreas Weidner || TU Ilmenau || Delegiert
 +|-
 +| Nick Faulwetter || TU Ilmenau || Delegiert
 +|-
 +| Angelika Penkert || HfM Weimar || Delegiert
 +|-
 +| Torsten Zern || BU Weimar || Delegiert
 +|-
 +| Mareike Kalupke || FH Nordhausen || Delegiert
 +|}
 +
 +
 +====== TOP 0 - Begrüßung / Protokollbestätigung / Tagesordnung ======
 +Begrüßung durch Benni.
 +
 +Tagesordnung wird bestätigt. ​
 + 
 +
 +====== TOP 1 - Berichte ======
 +===== TOP 1a. Berichte aus den Hochschulen =====
 +==== FH Schmalkalden ====
 +  * Beschluss des Verwaltungsrats bezüglich Semesterticket ​         * Gespräche mit Studentenwerk
 +  * Umstrukturierung der Referate, da nur noch 8 Sturamitglieder ​
 +
 +==== FH Nordhausen ====
 +  * Ende November Neuwahlen → neuer Stura
 +  * Verhinderung der     ​Schließung der Studentenkneipe
 +  * Probleme mit RCDS (hochschulpolitische Richtungen sind nicht     ​erwünscht) ​
 +
 +==== HfM Weimar ====
 +  * Umfrage darf laut Datenschutzbeauftragtem nicht durchgeführt werden ​
 +
 +==== FSU Jena ====
 +  * Umbenennungskampagne für den Comerzbankhörsaal
 +  * neue Wahlordnung verabschiedet ​
 +
 +==== TU Ilmenau ====
 +  * Probleme mit Rechtsradikalismus (z.B. Einbruch in das Patentzentrum)
 +  * neuer Konsul wird gesucht
 +  * Stellungnahme zur Systemakkreditierung (Stura ist gegen die     ​Systemakkreditierung) ​
 +
 +==== FH Erfurt ====
 +  * Befassung mit Systemakkreditierung
 +  * Abipreis ausgeschrieben → sechs Bewerbungen eingegangen (Stura unterstützt ​  ​Ranking)
 +  * Gremienarbeit soll als ECTS anerkannt werden
 +  * Einladung zu Vortrag am 21.01.09, 14.00 Uhr, FH Haus 5 
 +
 +==== BU Weimar ====
 +  * Bauhausjahr
 +  * Gespräch mit Lars Nüthen bezüglich der Abstimmung des Studentenwerks zum Thüringen Ticket ​
 +
 +==== Uni Erfurt ====
 +  * Stura Rücktritt → nur noch 14 Mitglieder, voraussichtlich wird ein Vorstand ​  ​zurücktreten
 +  * Satzung der CDU für Studierendenbeirat eingebracht worden
 +  * Gespräch mit der Abteilung Studium und Lehre (Grund: allgemeine Mängel)
 +  * Anhebung des Sturabeitrags durch Verwaltung verpasst → Uni will teilweise ​  ​einspringen ​
 +
 +
 +===== TOP 1b. Bericht der Sprecher =====
 +  * Einladung der GEW zur Wissenschaftskonferenz (31.01.09 Erfurt) ​
 +
 +**Anmerkung** ​
 +Satzung KTS → Felix: Satzung kann so nicht angenommen werden (TKM sagt KTS ist keine rechtsfähige Körperschaft) ​
 + 
 +
 +====== TOP 2 - Wahl/​Bestätigung Sprecher ======
 +Wahlvorschläge: ​ Benni, Felix
 +
 +Durchführung in offener Wahl.
 +
 +Wahlleiter: ​  ​Robert Clemens
 +
 +Ergebnis:
 +** 10/10 Stimmen für Benni, keine Gegenstimmen.**
 +** 10/10 Stimmen für Felix, keine Gegenstimmen.**
 +
 +Beide nehmen die Wahl an. → Benni und Felix sind weiterhin Sprecher der KTS. 
 + 
 +
 +====== TOP 3 - Semesterticket ======
 +  * Gespräch mit Lars Nüthen und Felix Tasch. Lars Nüthen verpasste Treffen der studentischen Delegierten,​ deswegen konnte nicht richtig abgestimmt werden. Felix Tasch würde heute anders abstimmen, aber neue Umlaufabstimmung kann nicht durchgeführt werden, da das Studentenwerk es nicht für nötig befindet. → * Schmalkalden muss das Ticket ein Semester lang nehmen, danach neue Abstimmung. KTS will und kann keinen Kompromiss mit Studentenwerk eingehen (rechtliche Bindung). ​
 +  * Katalog mit Bedingungen der FH Schmalkalden. Es kann nichts mehr verändert werden → Rückmeldezeitraum Schmalkalden.
 +
 +**Ergebnis:​** ​
 +KTS fordert Gesetzesänderung,​ dass die Studierendenschaften selbst Verträge abschließen können, ohne den Umweg über das Studentenwerk.
 +
 +KTS hatte laut Studentenwerk keine Entscheidungskompetenz → falsch kommuniziert.
 +
 +{{Abstimmung
 +|nr=2009-01-16_T3_1
 +|text=Es soll eine Sondersitzung des Studentenwerks per Initiative der studentischen Mitglieder einberufen werden..
 +|j=8
 +|n=1
 +|e=1
 +|resultat=dafür}}
 +
 +**Ziel:​** ​
 +neuer Beschluss zur Semesterticketeinführung in Schmalkalden mit Anerkennung der Schmalkaldener Urabstimmung.
 +
 +{{Todo
 +|aufgabe=Vorschlag für das Studentenwerk formulieren. ​
 +|wer=Felix}}
 +
 +
 +//15 Minuten Pause.// ​
 + 
 +
 +====== TOP 4 - Wahlprüfsteine ======
 +  * zu 1: Änderung: Gebühren in Gebühren und Beiträge
 +
 +  * zu 2: Klärung der Nomenklatur:​ Gebühren oder Beiträge
 +
 +  * zu 2.3: Studienbedingungen werden zu Studienbedingungen und Integration verändert.
 +
 +  * zu 2.4: Bedenken zur Formulierung der Frage werden verworfen.
 +
 +  * zu 2.5: das Wort Studienanfänger wird in Studieninteressierte geändert
 +
 +  * zu 3.1: Änderung von „Land Thüringen“ in „Freistaat Thüringen“;​ die Frage wird satzweise gesplittet
 +
 +  * zu 3.2: das Wort „Sei“ wird in „Sie“ geändert
 +
 +  * zu 5.1: „Aufgabe“ wird in „Aufgaben“ geändert
 +
 +  * zu 5.3: „Wie stehen Sie zum Einfluss der Drittmitteleinwerbung auf die staatliche Finanzierung?​“ wird zu Punkt 3 genommen; der dritte Satz wird als separate Frage formuliert
 +
 +  * zu 5.4: der Passus zum „Gesetzgebungsverfahren“ wird als extra Frage aufgeführt;​ „würden“ wird durch „beurteilen“ ersetzt; „stärken“ wird gestrichen; „Wie würden sie die Partizipation stärken?​“ wird ergänzt
 +
 +  * zu 6. „Bildungssystem“ wird in „Bologna-Prozess“ geändert.
 +
 +  * zu 6.2: „sie“ wird zu „diese“ verändert
 +
 +  * zu 6.3: der Satz wird in „Wie wollen Sie lebenslanges Lernen realisieren?​“ geändert.
 +
 +  * zu 6.4: das Wort „zum“ wird in „zu“ geändert
 +
 +  * zu 6.5: der zweite Satz wird als extra Frage zu „Wie beurteilen Sie die tatsächliche Vergleichbarkeit von Studiengängen?​“ umformuliert.
 +
 +  * zu 6.7: aus „Zulassungsbeschränkung“ wird „Zulassungsbeschränkungen“
 +
 +  * zu 6.8: das Wort „Anzahl“ wird gestrichen
 +
 +**Ergänzungen:​**
 +
 +  * „Wie wollen Sie die Betreuungssituation an Thüringer Hochschulen ​   verbessern?​“
 +
 +  * „Halten sie einen Wettbewerb zwischen den Thüringer Hochschulen mit    entsprechendem Spezialisierungsdruck und Profilbildung der Hochschulen für   ​sinnvoll?​ Werden dadurch unspezialisierte Voll-Unis finanziell minder ​   ausgestattet?​ was halten Sie von der Excelenzinitiative?​“  ​
 +
 +{{Todo
 +|aufgabe=Änderungen einarbeiten. ​
 +|wer=Nick Faulwetter}}
 +
 +Der Fragenkatalog soll am Montag an die Parteien gehen. Zur Beantwortung erhalten diese bis zum 01.03.09 Zeit. 
 +
 +
 +====== TOP 5 - Berichte Sozialforum / HoPo-Forum ======
 +===== TOP 5a. Sozialforum =====
 +  * Klärung des Arbeitsbereichs des Gleichstellungsbeauftragten. Z.B. Mittel, Projekte, etc.
 +  * Möglichkeiten des Teilzeitstudium an den einzelnen Hochschulstandorten.
 +  * Probleme mit den Bafög-Bescheiden. (Richtigkeit der Berechnung, etc.)
 +
 +===== TOP 5b. Hopo-Forum =====
 +  * „Semesterticket-Problematik“
 +  * Boykott des Verwaltungskostenbeitrags nicht sinnvoll, aber Aufforderung zur Zahlung unter Vorbehalt. → Symbolischer Überweisungsträgervordruck.
 +  * Aufstellung der oben genannten Wahlprüfsteine.
 +  * Anregung einer Podiumsdiskussion der Lokalpolitiker/​der Kandidaten für das Amt des hochschulpolitischen Sprechers mit der KTS.
 +  * Als potentieller Termin wird Juni festgehalten,​ Veranstaltungsort soll Erfurt sein. Es werden keine speziellen Kandidaten geladen, die Entscheidung soll den Parteien obliegen.
 +  * Organisation:​ Benni, Felix und Martin (Uni Erfurt)
 +  * Ideen zur Verabschiedung von Jörg Schwäblein → Nick schreibt PM
 +  * Bildungs-Demo (Ende April/​Anfang Mai) → Felix kümmert sich darum
 +  * Unterschriftensammlung für Petition gegen Verwaltungskostenbeitrag/​für ein gebührenfreies Studium soll initiiert werden ​
 + 
 +
 +====== TOP 6 - Finanzen KTS/Antrag Freiburg ======
 +{{Todo
 +|aufgabe=den Jahresabschluss für das Jahr 2008 erstellen. ​
 +|wer=Felix Ihle}}
 +
 +{{Abstimmung
 +|nr=2009-01-16_T6_1
 +|text=FSU Jena soll Rechnungslegung prüfen.
 +|j=9
 +|n=0
 +|e=0
 +|resultat=einstimmig}}
 +
 + 
 +====== TOP 7 - Sonstiges ======
 +  * Zweithörerticketproblematik:​ Zweithörer der FSU Jena sind befreit, Uni Erfurt hat noch keinen Antrag gestellt.
 +
 +  * KSS (= Konferenz Sächsischer Studierendenschaften) lädt zum Vernetzungstreffen ein.
 +
 +  * Verbundstudiengang Werkstoffwissenschaft Jena/​Ilmenau → Nachteile für Ilmenauer Studierende aufgrund einer anderen Studienordnung im Vergleich zu allen anderen Studiengänge in Ilmenau ​
 + 
 +
 +**Die nächste Sitzung soll am 20.02.2009 ​ an der FH Nordhausen stattfinden.**
 +
 +//X beendet die Sitzung um XX:XX Uhr.//
sitzungen/protokoll_kts_sitzung_am_16.01.2009.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/22 15:55 (Externe Bearbeitung)